7 Kühe alleine im Wald

Kühe in der Landschaft interessieren mich ungefähr so sehr wie Einkaufskörbe vor einem Supermarkt. Will man Butter kaufen, braucht man sie halt. Aber sonst?!

Wie komme ich also auf die Idee, Kühe zu fotografieren?

Die Tristesse des Tages ist ansteckend.
Frische Waldluft hebt den emotionalen Pegel nur langsam über die Marke von „Will nich will nich will nich“, aber immerhin lockt ein Gänsebraten im Gasthof Magersdorf.

Ich grummele mich den Waldweg entlang. Alles viel zu grau hier. Und der Braten noch vier Kilometer entfernt.

Aber … dann fallen mir diese Farben auf.

Tatsächlich trotte ich achtlos daran vorüber. Bis im Hinterkopf eine kleine Wahrnehmung zu hüpfen beginnt, mit der Hand wedelt und es schließlich in mein Bewusstsein schafft.

Diese Farben!

Rostrot leuchtet es vor trübem Grün, dazu das bleiche Knochenweiß der Baumskelette.

Das ist doch die perfekte Metapher für Herbst, Verfall, Baumsterben, drückende Schuhe – für einfach alles!

Ich eile zurück, krame dabei den Fotoapparat ans Tageslicht. Die Kühe werden aufmerksam, kommen mir neugierig entgegen und laufen dabei ins Bild.

Na super, denke ich, das passt ja zur Metapher, hier offenbart sich eine subtile herbstliche Farbigkeit in den Bäumen und ich kriege Kühe?!

Keine Ahnung , wieso ich plötzlich an „7 Zwerge – Männer alleine im Wald“ denken muß, an die Filmszene mit den Brettspielen und den Spruch „Mühe, Mühe, Mühe, wir spielen blinde Kühe…“

Zögernd erlaube ich meinem Gesicht ein Grinsen. Muß lachen. Was die Kühe erschreckt.

Nach wenigen Sekunden macht die Welt wieder Spaß.

Erst später, zuhause, bemerke ich auf den Fotos, wie gut die Farben der Tiere zu den Herbstfarben des Waldes passen. Vor allem, wenn man ein wenig mit den Farbeinstellungen experimentiert.

Immer noch einfach Kühe, aber ein Stück interessanter.

P.S. Experimentiert bedeutet hier nur, die Farbsättigung insgesamt anzupassen und verschiedene Filmsimulationen zu verwenden:
ganz oben … logisch, s/w
mitte … Fuji Classic Neg
unten … beide Fuji Velvia/kräftig

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
error: Alert: Content is protected !!